coffee-break_DU

Filialleiter arbeiten mit bis zu 15 Systemen pro Woche, darunter E-Mails, Wochenpost und Chat-Nachrichten. Den Überblick behalten und Prioritäten erkennen? Eine Herkulesaufgabe. Hinzu kommt, dass Sie weniger Zeit auf der Fläche verbringen können, wenn Sie an Arbeiten im Büro gefesselt sind. Nicht zuletzt leidet die Kommunikation mit den Mitarbeitern: Für Feedbacks bleibt oft keine Zeit.

Aufgabenmanagement mit dem Real Time Task Manager bewirkt deshalb große Erleichterung und Zeitersparnis für Filialleiter: Klare Filialkommunikation. Aufgaben lassen sich priorisieren und an die zuständigen Mitarbeiter weiterleiten. Feedbackfragen schaffen Austausch zwischen Mitarbeitern, Vorgesetzen und der Zentrale und stellen Einheitlichkeit bei der Umsetzung von Aufgaben sicher.

Wie funktioniert das Aufgabenmanagement mit dem Real Time Task Manager? Wie nutzen Einzelhändler die Feedback-Möglichkeiten?

Erfahren Sie im Live-Webinar mit Lara Winzen, Solution Consultant EMEA von Reflexis, und Christoph Saalmann, Senior Sales Executive von Reflexis, wie Einzelhändler von Filialkommunikation und Aufgabenmanagement profitieren.

Mehr umsetzen mit dem Real Time Task Manager:

  • Fokus durch priorisierte, rollenbasierte Kommunikation
  • Effizienz durch einfache Übersicht über Status und Durchführungsquote
  • Integration mit Systemen von Drittanbietern
  • Wie Feedbackfragen Mehrwert bringen: von Rückmeldungen zu Marketingaktionen für interne und Lieferantenzwecke, über Meeting-Organisation, bis zu filialspezifischen Öffnungszeiten

Bitte füllen Sie dieses Formular aus, um die Webinar-Aufzeichnung anzusehen.

Unsere Referenten

Lara Winzen

Lara Winzen
Functional Consultant

zebra-reflexis-lockup-v2
Christoph Saalmann

Christoph Saalmann
Senior Sales Executive

zebra-reflexis-lockup-v2